Okt 20, 2018 09:37:21
DE / EN
Anmelden Jetzt Registrieren
Werke des Künstlers
Weitere Werke des Künstlers
Verkaufte Werke des Künstlers

Julie Weißbach

* 1982 Dresden
seit 2011start your art-Künstler
Ausbildung
2010Abschluss des Studiums der Freien Kunst an der Kunstakademie Münster
2010Ernennung zur Meisterschülerin durch Prof. Dr. Lili Fischer, Kunstakademie Münster
2003 - 2010Studium bei Prof. Daniele Buetti und Prof. Dr. Lili Fischer an der Kunstakademie Münster
Ausstellungen und Projekte
2015Illustration des Gedichtbandes "Warteschleifen auf Holz" von Franziska Beyer-Lallauret. Erscheint im Herbst 2015 im Dr. Ziethen Verlag
2015"Lauf der Dinge", Samstagsgalerie Lübeck (Einzelausstellung)
2014Komposition und Realisation des Abums "Julie Weißbach- True Stories"(Gesang, Klavier, Booklet)
2013"Wo denkst du hin?", Galerie Frank Siebert, Lübeck (Einzelausstellung)
2012Eröffnungsausstellung Gewölbegalerie Rostock
2011Konstanzer kurz.film.spiele_1.8 mit dem Film „Existence Extra Ordinaire“ (2. Platz)
2011Shortfilm Slam, Filmhaus Lübeck mit dem Film EXISTENCE EXTRA ORDINAIRE (2. Platz)
2011Arte Animationsfilmwettbewerb 2011 mit dem Film EXISTENCE EXTRA ORDINAIRE (lobende Juryerwähnung)
2010/2011"Malerei 10", Märkisches Museum, Witten
2010"EXISTENCE EXTRA ORDINAIRE", Examensausstellung, Kunstakademie Münster
2010Komposition und Realisation des Albums "Julie – Music for the in-between moments"
2010Förderpreisausstellung der Kunstakademie Münster
2009Kuboshow, Herne
2009Ausstellung der Klasse Fischer im Rahmen der "Münsteraner Kunsteinfälle",Westfälisches Freilichtmuseum, Detmold
2007"Landgang" (Ausstellung der Klasse Fischer)im Westfälischen Freilichtmuseum, Detmold
2006"Porträt einer Generation in der Schwebe", Kukulida e.V., Dresden
Persönliches Statement

Ich mag das Spiel mit Identitäten und Klischees, den Kontrast zwischen äußeren Hüllen und inneren Zuständen. Leben wir nicht in einer Zeit, welche die innere Haltung an der äußeren Form festzumachen scheint?
Und so finden sich zwischen Linie und Fläche, Farbe und Form halbrostige Rollenbilder und gekippte Lebensentwürfe, das Hin und Her von Selbstbehauptung und Selbstzweifel, kratzige Spuren von Ironie im Fluss der Leichtigkeit. Und zu guter Letzt: Geschichten auf Papier.
Geschichten wie jeder sie mit sich herumträgt sind mir die liebsten. Von der B-Seite der Dinge und dem Knoten im roten Faden . Ich habe sie in Songs verpackt. Auf meinem neuen Album „True Stories“. Aber das ist eine andere Geschichte. (www.julieweissbach.de)

Julie Weißbach lebt, lacht und arbeitet als freie Künstlerin, Illustratorin und Singer-Songwriterin in Lübeck.
Literaturangaben

Ullrich, Ferdinand [Hrsg.]: Malerei 10, Bönen: DruckVerlag Kettler. 2011. (ISBN: 978-3-928682-77-0)