Apr 22, 2018 12:25:12
DE / EN
Anmelden Jetzt Registrieren
Detailansichten zum Werk
Weitere Werke des Künstlers
Zeichnung von Eva Galonska - Landschaft: Buntsift auf Papier (im Passepartout) (grau rosa Landschahft abstrakt Buntstift Schraffur) Zeichnung von Eva Galonska - Sonnenuntergang überm Kornfeld: Buntstift auf Papier (Buntstift Abstraktion rosa grau schraffieren Horizont) Zeichnung von Eva Galonska - ohne Titel (bunte Streifen): Buntstift auf Papier (Streifen Quer Horizont Buntstift abstrakt) Gemälde von Eva Galonska - Am Weiher: Öl auf Baumwolle (Gewässer Teich abstrakt See Weiher) Gemälde von Eva Galonska - ohne Titel: Öl auf Baumwolle (ror orange feuer gestische Malerei écriture automatique Mkrokosmos Makrokosmos) Gemälde von Eva Galonska - Vor der Entscheidung: Öl auf Leinwand (gelb yellow abstrakt gestische Malerei  Pastoser Farbauftrag) Gemälde von Eva Galonska - Spaziergang allein: Öl auf Leinwand (gelb grün pastoser Farbauftrag Abstraktion gestische Malerei Relief) Gemälde von Eva Galonska - Mein Schatz: Öl auf Baumwolle (Abstraktion Van Gogh  Arles Sonnenblumen gestische Malerei)
Verkaufte Werke des Künstlers
Gemälde von Eva Galonska - Ahnung: Öl auf Leinwand (Abstraktion grün orange Unterbewusstsein Ahnung  gestische Malerei)
Eva Galonska
›Zeitenwandel (Quadrichon)‹
startbereite Auktion Geben Sie Ihr Gebot ein, um diese Auktion zu starten.
Startpreis: 13.000,- €
Startpreis 13.000 Euro
zzgl. Versandkosten 550,00 Euro (versichert)
 
Kunstwerk Details
Kunstgattung Gemälde
Entstehungsjahr 2007
Signatur auf den einzelnen Leinwänden verso signiert
Technik Acryl und Öl auf Baumwolle
Maße (HxBxT) 400,0 cm x 500,0 cm x 5,5 cm
Rahmung keine
Auflage Unikat
Text zum Werk:

Das Bild Zeitenwandel ist aus der Erfahrung mit großformatigen Wandbildern / Rauminstallationen entstanden. Eine „Wand“ aus Leinen türmt sich vor dem Betrachter wie eine Bergkulisse auf. Der harmonische blau-grüne Farbklang unterstreicht den landschaftlichen Eindruck. Wie ein Wasserfall ergießen sich dünne Farblasuren von oben nach unten und werden umrahmt von pastos aufgetragenen Ölspuren. In ihnen finden sich Assoziationsangebote phantastischer Formen, die sich in ein dynamisches Gebilde aus malerischen Gesten einfügen.Farbmaterial hier in seiner Vielgestaltigkeit aufgeführt präsentiert sich als eigenständig in Korrespondenz zu den Materialien der Natur:  Gestein, Moos, Wasser, Erde usw.. Die Lebendigkeit des Bildes spiegelt sich in den miteinander verwobenen Gesten, welche wiedergeben, dass alles miteinander in Beziehung steht und dem Prinzip des Werden und Vergehens untergeordnet bleibt. Die Arbeit erfüllt den Raum mit unaufdringlich lebendiger Frische.
Sie wurde beim Rundgang der Universität der Künste Berlin 2007 und bei der Ausstellung „Traum und Wirklichkeit“ in Wiesenburg 2017 gezeigt.

Das Werk besteht aus vier Tafeln mit den Maßen 200 x 250cm.


HINWEIS:
Versandkosten und -dauer variieren je nach Zustellort.
Für nähere Informationen schreiben Sie uns gerne an info@startyourart.de

zu den Favoriten hinzufügen
0 Sie können nicht bieten, Sie sind der Verkäufer! geschlossen Bitte geben Sie einen numerischen Wert ohne Dezimalstellen ein Das Maximalgebot beträgt 100.000.000 Euro. Ihr Gebot liegt unter dem aktuellen Höchstgebot. , . Gebot EURO inactive 303295735 https://www.startyourart.de/themes/sya_tom/images/close_simple.png